search

Was darf ich? Was steht mir zu? Worauf habe ich sogar ein gesetzlich festgeschriebenes Recht? Es ist die Aufgabe von Staat und Gesellschaft auf Fragen wie diese Antworten und Möglichkeitsräume zu bieten. Anlässlich des 25jährigen Jubiläums der Ratifizierung der Kinderrechte durch die Vereinten Nationen hat das Kindermuseum Frankfurt einen starken Partner zur Konzeption einer gemeinsamen Ausstellung eingeladen. Zusammen mit dem Kinderbüro Frankfurt ist so auf 400 Quadratmetern ein Erlebnisraum entstanden, in welchem Kinder und Jugendliche allein, in Gruppen oder mit ihren Familien die Inhalte der 54 Artikel der Kinderrechte kennen lernen.

Die interaktive Ausstellung für Kinder, Jugendliche und Familien ab 7 Jahren läuft noch bis 29. Oktober 2017 im "kinder museum frankfurt".