search

Bisher konnte man das erste Nationale Naturmonument Deutschlands - die Ivenacker Eichen bei Stavenhagen nur von unten besichtigen. Jetzt kann man sich mit den riesigen Bäumen auf Augenhöhe begeben. Im Wildpark, in dem die riesigen Bäume stehen, ist in 20 Metern Höhe ein neuer Baumkronenpfad eröffnet worden. Auch aus dem 35 Meter hoher Aussichtsturm hat man einen atemberaubenden Blick auf die monumentalen tausendjährigen Eichen.

Foto: Landesforst MV/Götze