search

Die einzige konsequent naturnah gestaltete zoologische Erlebniswelt in Europa bietet auf mehr als 30 Hektar über 900 Tieren in über 100 Arten eine naturgetreue Heimat. Die beeindruckende Landschaftsarchitektur der tierischen Reviere mit ihren nahezu unsichtbaren Grenzen ermöglicht die spannendsten Begegnungen zwischen Mensch und Tier.

In der ZOOM Erlebniswelt bewegen sich die Tiere in authentischen Landschaften, die ihrer natürlichen Umgebung nachempfunden wurden. Weitläufige Feucht- und Grassavannen, Dschungel und Felsmassive ohne sichtbare Grenzen und Stallungen sorgen für ein Gefühl wie in Alaska, Afrika und Asien. Besucher gelangen so mitten in die Lebenswelt der Tiere und erleben die exotischen Bewohner hautnah, teilweise nur durch eine Glasscheibe voneinander getrennt. Zusätzliche Attraktionen wie das Alaska Ice Adventure, eine Motion-Ride- Simulation von der Polarregion bis zum Küstenergenwald, das rasante Virtual-Reality-Spiel „ZOOM Spürnasen“, bei dem entlaufene Tiere gerettet werden müssen, oder die Rundfahrt auf dem Afrika-See mit der African Queen machen die Abenteuerreise für Groß und Klein zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

Mit der Familiendauerkarte erleben zwei Erwachsene und ein Kind an 365 Tagen im Jahr die ZOOM Erlebniswelt deutlich vergünstigt.

Unter dem Motto „Großes Gruseln für kleine Geister“ steht am 31.10.2017 die ZOOM Erlebniswelt ganz im Zeichen von Halloween. Zu dieser Zeit verwandelt sich die ZOOM Erlebniswelt in einen geheimnisvollen und gruseligen Schauplatz mit Geistern und Hexen, schummrigem Licht und Nebelschwaden, Wolfsgeheul und furchteinfloößendem Lachen. Mutige Besucher werden nach den Schrecken mit besonderen Köstlichkeiten in der Gastronomie belohnt.

Der Weihnachtsmarkt vom 15. bis zum 17. Dezember geht mit seinem besonderen, stimmungsvollen Ambiente und einem Kleinkunstmarkt in die dritte Runde.

Foto: ZOOM Erlebniswelt