search

Hessen wartet mit einer unglaublichen Vielzahl an Burgen und Schlössern auf: Über 800 sind es. Von der zerfallenen Ruine bis zum repräsentativen Prunkbau ist alles dabei. Doch wer die Wahl hat, hat eben auch die Qual. Die hier vorgestellte Auswahl an Burgen und Schlössern lohnt sich besonders für einen abwechslungsreichen Familienausflug.

1/5 Schloss Berlepsch: Ausritt zum Schloss

Filmkulisse, Veranstaltungsort und beliebtes Ausflugsziel: Das Schloss Berlepsch wurde bereits zum „schönsten Schloss in Hessen“ gewählt und macht diesem Ruf alle Ehre. Wer die wechselvolle Geschichte der Burganlage erkunden möchte, wird im schlosseigenen Museum fündig. Dazu wartet Berlepsch mit allerlei Events, wie Kinderfesten, Konzerten, Grusel- und Mittelalterspektakeln auf. Und im Herbst, wenn das Getreide wächst, können sich die Kleinen auf spannende Pfade im Maismuseum begeben. Führungen im Schloss, Wanderwege und sogar ein Ponyverleih garantieren einen tollen Ausflugstag.

Quelle: Schloss Berlepsch

Next