search

Komm nach Meck-Pomm! Denn die Seenplatte lockt mit tollen Ausflugszielen

Familienurlaub wird an Müritz und Mecklenburger Seenplatte groß geschrieben. Das Angebot ist genauso vielfältig und reizvoll wie die Landschaft! Egal ob bei gutem oder schlechterem Wetter, an Ideen, etwas zu erleben, mangelt es hier nicht. Wir haben ein buntes und abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt:

1/5 Bärenwald Müritz

Die Bären sind los! Das ist hier wirklich wörtlich gemeint, denn an der Südspitze des Plauer Sees können kleine und große Besucher bei einer (geführten) Wanderung durch den Mischwald „echte“ Braunbären beobachten und bestaunen: wie sie sich im Teich tummeln, im Schatten der Bäume ein Mittagsschläfchen halten oder Höhlen für ihren Winterschlaf buddeln. Natürlich erfährt man auch alles über die Lebensweise, die Herkunft und auch so manches Schicksal der pelzigen Waldbewohner. Außerdem kann man im sogenannten „Rollentauschtunnel“ sogar am eigenen Leib spüren, wie sich ein Bär beispielsweise auf dem Weg in die Zirkusmanege fühlt. Im Anschluss können die Kleinen sich auf dem Spielplatz austoben, während Mama und Papa es sich im Bistro gut gehen lassen. Bärenstark

[infobox color="#eeeeee" textcolor="#336666"]

Weitere Informationen

Öffnungszeiten: 15. März bis 31. Oktober, täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr, 1. November bis 14. März, täglich von 10 Uhr bis 16 Uhr

Preise: 11 Euro (Erwachsene), 5 Euro (Kinder ab 5 Jahre bis 14 Jahre)

[/infobox]

Next