10 der besten Freizeitparks der Welt

Markus Neukaeter
6th Dezember 2016

[nextpage title=“1/10 Paultons Park“]

paultons-park-pepper-pig

1/10  Paultons Park

Ower, Hampshire

Kleinkinder die absolut begeistert von Peppa Pig sind werden ihre Eltern wegen einem Besuch in Paultons Park, der Heimat der Peppa Pig World, wahrscheinlich bereits genervt haben. Das gesamte Areal wurde so gestaltet, dass Kinder die Außenwelt gar nicht mehr sehen können und wirklich glauben, Peppa Pig zu besuchen. Selbst die kleinsten Gäste können viele der Attraktionen im Park benutzen und die Eltern können die Freude der Kinder auf jeder Fahrt teilen.

Paulton Park legt den Fokus auf Kinder unter 12 Jahren. Das spannendste Fahrgeschäft ist die Achterbahn namens „Cobra“ und der gesamte Park hat eine ruhige und dennoch interessante Atmosphäre für die kleinen Gäste. Die Toiletten verfügen über Wickelstationen und im Park bekommen die Kinder Aufkleber, auf die man die Telefonnummer schreiben kann – ganz hilfreich wenn doch mal jemand verloren geht. Es lohnt sich auch die bunten Gärten für ein Picknick zu besuchen.

Preis: Ein Tagesticket für Erwachsene und Kinder über 1m kostet €27,20. Kinder unter 1m Körpergröße haben freien Eintritt.

[/nextpage]
[nextpage title=“2/10 Universal Studios“]

universal-studios-florida

2/10  Universal Studios

Orlando, Florida, USA

Befreundete Zauberer werden vor Freude in die Luft springen, bei der Vorstellung, die Universal Studios in diesem Sommer zu besuchen. Der Park eröffnet ein neues Areal, welches sich vollkommen Harry Potter verschrieben hat und ergänzt damit die Wizarding World of Harry Potter im benachbarten Park „Islands of Adventure“. Der Park hat Achterbahnen und nachgebaute Drehorte der Filme. Man kann Gringott’s Bank besuchen und auf dem Gleis neundreiviertel in den Hogwarts Express nach Hogwarts im Islands of Adventure Park steigen.
Film Fans, die nicht in Harry Potter verliebt sind kommen aufgrund der übrigen Attraktionen dennoch auf ihre Kosten. Selbst die meisten Erwachsene werden Schmetterlinge im Bauch haben, auf dem ET Adventure Ride, wenn ET ihnen Lebewohl sagt.
Transformers: Die Attraktion wurde erst kürzlich eröffnet und ist ein Hochgeschwindigkeitssimulator der Wirklichkeit und virtuelle Effekte vermischt – ein wirklicher Nevernkitzel.

Preis: Ein 14 Tage Orlando Flex Ticket kostet €229 für Erwachsene und €215 für Kinder (zwischen drei und neun Jahren). Im Preis inbegriffen ist der Eintritt in die Universal Studios, Islands of Adventure, Sea World, Aquatica und Wet’n’Wild.

[/nextpage]
[nextpage title=“3/10 Disney’s Magic Kingdom“]

disneys-magic-kingdom-florida

3/10  Disney’s Magic Kingdom

Kissimmee, Florida, USA

Der Champion der Themeparks ist Disney’s Magic Kingdom. Selbst der zynischste Erwachsene wird in seine Jugend zurück katapultiert wenn sie die Main Street vor Cinderella’s Schloss betreten und Mickey Mouse zum ersten mal sehen. Im letzten Jahr wurde das neue und größere Fantasyland vorgestellt. Es gibt neue Attraktionen, inklusive einer Reise unter dem Meer mit Ariel der Meerjungfrau und es gibt die Chance in der Geschichte von „Die Schöne und das Biest“ mitzuspielen.

In diesem Jahr kam der The Seven Dwarfs Mine Train Ride hinzu – eine Achterbahn die durch eine Diamantenmine und durch einen Wald führt und dabei die Charaktere von Snow White entdeckt.

Der Besuch der Meet-and-Greet-Areas, in dem Kinder ihre Zeichtricklieblinge sehen können, gehört zum absoluten Standardprogramm und es ist eine Tradition, die jede Familie begeistert.

Preis: Ein 14 Tage Multi-Park Ticket kostet €324 für Erwachsene und €300 für Kinder (drei bis zehn Jahre).

[/nextpage]
[nextpage title=“4/10 Portaventura“]

portaventura-spain

4/10  PortAventura

Salou, Spanien

Mit den schnellsten Achterbahnen in Europa, garantiert PortAventura seinen Besucher erstklassigen Nervenkitzel. Jedes der sechs ‚Länder‘ im Park hat ein eigenes Thema und jeder hat seine eigenen spannende Attraktion als Aushängeschild. Die Shambhala Achterbahn ist 75 Meter hoch und thront über der eindrucksvollen Kulisse von China. In dem Gebiet von Mexiko, produziert der 114 Meter hohe Drop Tower einen Soundtrack aus Schreien, die man im ganzen Park hören kann. Keine Sorge, die kleineren Gäste hat man nicht vergessen. SeasamoAventura beherbergt die Charaktere der Sesamstrasse und hat 11 Fahrgeschäfte und Attraktionen um die kleinen Gäste, die zu klein für die großen Achterbahnen sind, bei Laune zu halten. Kinder können sich auf eine Reise durch Elmo’s Farm begeben oder den Cookie Monster’s Enchanted Garden Spielplatz erkunden. Der Costa Caribe Aquatic Park ist direkt nebenan und bietet Rutschen sowie, einen von der Sesamstrasse inspirierten Spielbereich im Wasser.

Preis: Tickets kosten €43 für Erwachsene und €38,30 für Kinder (vier bis zehn Jahre). Tickets für den Aquapark kosten €26,70 für Erwachsene und €23,20 für Kinder (vier bis zehn Jahre).

[/nextpage]
[nextpage title=“5/10 Europa Park“]

europa-park-germany

5/10  Europa Park

Rust, Deutschland

Ein Besuch im Europa Park ist eine Abenteuer Tour der bunten Wahrzeichen Europas und an jeder Ecke gibt es etwas neues zu entdecken. Wunderschöne Themenbereiche, schöne Shows und Fahrgeschäfte für die ganze Familie machen ihn zu einem der besten Theme Parks der Welt. Der Europa Park hat mehr Achterbahnen als jeder andere Park in Europa und garantiert, dass selbst die kleinsten Gäste eine Achterbahn nach ihrem Geschmack finden. In diesem Jahr eröffnet der Park ein Indoor Land basierend auf „Arthur und die Minimoys“. Das neue Areal wird eine ganze Reihe an Attraktionen haben und darunter ist auch eine moderne, kinderfreundliche, interaktive Achterbahn.

Im Oktober wird der Park zum Halloween Wunderland mit tausenden an Kürbissen. Ältere und angstlose Familienmitglieder sollte bis nach Einbruch der Dunkelheit bleiben und sich in den Horror Irrgärten erschrecken lassen.

Preis: Tickets kosten €40 für Erwachsene und €34 für Kinder (vier bis elf Jahre). Sparen Sie €2 pro Ticket, wenn Sie online buchen.

[/nextpage]
[nextpage title=“6/10 Moomin World“]

moomin-world-finland

6/10  Moomin World

Naantali, Finnland

Moomin World hat seine eigene kleine Insel, auf die man über Holzbrücken gelangt. Wenn Kinder über die Brücke laufen, haben Sie sofort das Gefühl sich in das Land der Moomins zu begeben. Fans der Moomins werden die Locations sofort wiedererkennen: Snork’s Flugmaschine, Groke’s Haus und Moomin Pappa’s Boot. Es ist kein traditioneller Theme Park weil es keine Fahrgeschäfte gibt, aber Moomin World ist eine Chance dem Alltag zu entkommen und ein unterhaltsames Abenteuer für die ganze Familie. Man kann eine erstklassige Zeit beim Spazieren oder Schwimmen an einem der Strände der Insel verbringen. Für alle Liebhaber von Geschichten empfiehlt sich ein Besuch in Snufkin’s Camp, hier werden Geschichten aus seinem Leben vorgelesen.

Beliebt bei kreativen Besuchern ist ein Ausflug zu Snork’s Werkstatt für Kunst- und Bastelarbeiten. Das wichtigste Erlebnis des Tages ist allerdings ein Besuch im Moomin Haus, wo Kinder und Erwachsene einen Umarmung von Moomin bekommen können. Das Gebiet um das Moomin Haus herum ist auch ein guter Anlaufpunkt um die verschiedenen Charaktere zu sehen.

Preis: Tickets kosten €25 pro Person und Kinder unter zwei Jahren haben freien Eintritt.

[/nextpage]
[nextpage title=“7/10 Toverland“]

toverland-netherlands

7/10  Toverland

Sevenum, Niederlande

Ein Besuch im Toverland ist fast als würde man in ein riesiges Geschäft voller weicher Spielzeuge abtauchen – das Erlebnis wird noch gesteigert durch die schrulligen Fahrgeschäfte und Achterbahnen. Das Thema sind Hexen und Trolle und die Hallen sind voller riesiger Klettergerüste, Trampolins, Wildwasserbahnen, Spaß Häusern und sogar Achterbahnen. Unter freiem Himmel finden sich die größeren Fahrgeschäfte und Achterbahnen, die selbst ältere Kinder und Erwachsene begeistern. Entkommen sie der trojanischen Armee auf der hölzernen Troja Achterbahn, nehmen sie an einem Motorradrennen teil auf dem Booster Bike oder gehen sie auf die Rundstrecke auf der neuesten Achterbahn Dwervelwind. Nachdem man seinen Nervenkitzel bekommen hat, finden Kinder es Klasse, ihren Eltern beim durchqueren des Hochseil-Klettergartens zuzusehen.

Nach der Ankunft, gehen sie sofort zu den Fahrgeschäften für die kleinsten Kinder. Die meisten Besucher beginnen in dem überdachten Areal und wenn man sich sofort zu den anderen Fahrgeschäften, am anderen Ende des Parks begibt, hat man fast keinerlei Wartezeit.

Preis: Tickets kosten €23,20 für Erwachsene und €15 für Kinder zwischen 90 und 120cm. Kinder unter 90cm haben freien Eintritt.

[/nextpage]
[nextpage title=“8/10 Siam Park“]

siam-park-tenerife

8/10  Siam Park

Costa Adeje, Teneriffa

Sobald man den Park betritt, kann man verstehen, dass man glaubt in Thailand anstatt auf Teneriffa zu sein. Eine sehr gut gestaltete tropische Landschaft mit thailändisch inspirierter Architektur ist die Umgebung für die riesige Anzahl an Wasserrutschen und Attraktionen. Der Tower of Power geht fast 30m herunter in eine durchsichtigen Tunnel, der durch einen Haifischbecken führt. Die neueste Attraktion ist der Kinnaree. Hier werden vier Personen auf eine fast 200m lange Fahrt geschickt und bekommt zweimal das Gefühl von Schwerelosigkeit im riesigen Trichter und an der vertikalen Wand. Der Mai Thai River bringt ein wenig Entspannung nach dem Nervenkitzel der Fahrgeschäfte.

Sawasdee und The Lost Kingdom bieten unendlich viel Wassspaß für Kinder. Die beiden Bereiche im Park sind Abenteuerspielplätze im Wasser mit Rutschen und seichten Swimming Pools. Falls sie nicht nass werden möchten, können sie auf den verschlungen Wegen des Parks herumlaufen und die Seelöwen und Fische im schwimmenden Thai Markt entdecken.

Preis: Tickets kosten €32,50 für Erwachsene und €21 für Kinder (drei bis elf Jahre).

[/nextpage]
[nextpage title=“9/10 Bush Gardens“]

busch-gardens-florida

9/10  Bush Gardens

Tampa, Florida, USA

Kinder werden denken, sie wären auf einer Achterbahn-Safari wenn sie den wunderschönen Busch Garden Park mit seiner afrikanischen Landschaft besuchen. Der Park hat über 2000 Tiere, Behind-The-Scenes Shows und wahrhaft spannende Fahrgeschäfte. In diesem Monat wird die neue Attraktion Falcon’s Fury eingeweiht – der Drop Tower ist, weltweit, der erste seiner Art und simuliert die Fluggeschwindigkeit eine Falkens, der auf seine Beute heruntersaust. Auf dem Fahrgeschäft fallen die Besucher mit einer Geschwindigkeit von 95 km/h Richtung Boden. Der Bereich um Falcon’s Fury wird umgestaltet zu Pantopia, einem Fantasieland von alten Reisenden, die mit dem Heißluftballon oder anderen Verkehrsmitteln angekommen sind.

Preis: Ein Drei-Parks-für-den-Preis-von-Einem kostet ab €102 für Erwachsene und €97,50 für Kinder und bietet 14 Tage unbegrenzten Eintritt für Sea World, Aquatica und Busch Gardens. Gültig bis 31. Dezember 2014.

[/nextpage]
[nextpage title=“10/10 Efteling“]

efteling-netherlands

10/10  Efteling

Kaatsheuvel, Niederlande

Die Begeisterung beginnt mit dem Eintritt in den Park durch das Schloss mit dem Strohdach am Eingang. Man hat sofort das Gefühl in eine Fantasiewelt abzutauchen. Sobald man im Park ist, transportiert die wunderschöne Landschaft den Besucher sofort in ein Land aus zauberhaften Kindergeschichten. Anders als viele andere Theme Parks bietet Efteling viel Platz zum herumlaufen und entdecken. Es gibt auch spannende Fahrgeschäfte, inklusive der doppelten Achterbahn, die auf der Schlacht zwischen George und dem Drachen beruht. Die Fahrt, die bei allen in Erinnerung bleibt ist der Dream Flight – Passagiere begeben sich hier auf eine Fahrt durch Zauberwälder voller Feen und Trolle.

Kleine Kinder werden ihren Spaß daran haben, die Geschichten von Hans Christian Andersen und den Brüdern Grimm in Wirklichkeit, im Märchenwald zu erleben. Ältere Besucher mögen den Fliegenden Holländer, der eine Mischung aus Achterbahn und Wildwasserfahrt ist.

Preis: Tickets kosten €33,60 pro Person und Kinder unter vier Jahren haben freien Eintritt.

[/nextpage]

LIEBEN SIE ES MIT IHRER FAMILIE ZU VERREISEN?

ERHALTEN SIE INSPIRATIONEN, TIPPS UND URLAUBSGEWINNSPIELE IN IHREN POSTEINGANG!