search

Den Titel „Grüne Hauptstadt Europas“ kriegt man natürlich nicht einfach so. Essen ist durch und druch grün. Es ist die drittgrünste Stadt Deutschlands. Mit über 3100 Hektar Grünflächen, 376 Kilometer Radwegen, 26 renaturierten Bach- und Flussläufen, ist die Stadt auch Fairtrade-Stadt seit 2013, sauberstes Trinkwasser fließt aus den Leitungen und die Ruhr wurde für den Badebetrieb wieder flott gemacht. E-Autos und E-Bikes gehören zum Stadtbild.