Die besten Skiresorts für Familien

Markus Neukaeter
26th November 2016

[nextpage title=“1 Beitostølen, Norwegen“]

beitostolen-ski-resort

Beitostølen, Norwegen

Wenn Sie und ihre Familie Skianfänger sind und sie sich gerne mal auf der Piste versuchen würden, fahren sie nach Beitostølen – gerade jetzt ist es günstig, da die Krone im Vergleich mit Euro ein drittel ihres Werts verloren hat. Es ist ein kleines Skigebiet mit guten Anfängerpisten, sympathischen Skilehrern und genug Intermediate Abfahrten, für all diejenigen, die ihre Parallelwechsel bereits gelernt haben. Es gibt aber, abgesehen vom Skifahren noch eine ganze Reihe weiterer Aktivitäten wie Hundeschlitten, Cross-Country-Ski und Schneeschuhwanderungen. Hier findet man auch, das in ganz Skandinavien beliebte Airboard – nachdem die Skilifte ihren Betrieb für den Tag einstellen, kann man mit einer glorifizierten Luftmatratze die Piste heruntersausen. Nach den Strapazen des Skiunterrichts, eine gute Möglichkeit um Dampf abzulassen.

Am besten geeignet für: Familien auf der Suche nach einer Einführung in den Winterurlaub und nicht nur den Abfahrten.

Preis: Ab €3.605 mit Selbstversorgung im Februar.
[/nextpage]
[nextpage title=“2 Obergurgl-Hochgurgl, Österreich“]

obergurgl-hochgurgl-ski-resort

Obergurgl-Hochgurgl, Österreich

Direkt neben der italienischen Grenze und am Ende des bekannten Ötztals liegt Obergurgl-Hochgurgl. Das Skigebiet ist sie schneesicher wie ein Gebiet ohne Gletscher nur sein kann. Genau wie Tignes ist Obergurgl-Hochgurgl eine ausgezeichnete Wahl für einen Skirurlaub um Ostern herum und an einem sonnigen Tag ist der Ausblick atemberaubend: am besten ist er auf dem kreisförmigen Balkon des Top Mountain Star Restaurants auf einer Höhe von 3,080 Metern. Das Skigebiet ist nicht so groß wie Tignes, dem Rivalen für Skiurlaub etwas später in der Saison. Zum Ausgleich bekommen Sie am Fuß der Skilifte eine Auswahl sehr schöner Hotels (die Österreicher sind, neben den Deutschen, eigentlich die besten Hoteliers in den Alpen). Vielen haben eigenen Swimming Pools und Kinderhorte – die meisten sind nur ein paar Schritte von den Anfängerpisten und der Skischule entfernt.

Am besten geeignet für: Familien mit etwas älteren Kindern (6 Jahre und darüber), die sich nicht darüber beschweren, dass der Skiunterricht am Vormittag und Nachmittag stattfindet. Für Kinder zwischen 4 und 5 Jahren, kann ein ganzer Tag in der Skischule etwas entmutigend sein.

Preis: Ab €3,673 mit Halbpension über Ostern.
[/nextpage]
[nextpage title=“3 Tignes, Frankreich“]

tignes-ski-resort

3 Tignes, Frankreich

Längere Tage und das Gefühl, dass der Sommer vor der Tür steht, machen Ostern zu einem hellen und energiegeladenen Skiurlaub. Aber um auf Schnee zu stoßen, muss man hoch hinaus. Tignes, im Espace Killy Skigebiet, ist der Aufgabe gewachsen. Die Unterkünfte befinden sich auf 2,100 Metern und die Abfahrten liegen bis auf 3,400 Metern auf dem Grand Motte Gletscher – damit widersteht es selbst den stärksten und wärmsten Frühlingtendenzen und bietet eine Landschaft, bei der man einfach ab und zu anhalten muss um sie zu bewundern. Tignes-le-Lac ist der beste Orte. Nicht nur wegen der exzellenten Chalet Hotels, die von Familienskiexperten Mark Warner und Esprit geführt werden, sondern es ist auch der Ort an dem Sie den Lagon Pool und die riesige drei-spurige Rutsche finden: perfekt für ein oder zwei Stunden Familienunterhaltung vor dem Abendessen.

Am besten geeignet für: Aktive Familien mit den richtigen Ausdauer, die Auswahl der Abfahrten richtig zu genießen – den ganzen Weg von der Spitze des Gletschers bis in das Tignes Val Claret.

Preis: Ab €5424, Chalet über Ostern.
[/nextpage]
[nextpage title=“4 Le Menuires, Frankreich“]

Le Menuires, Frankreich

Sie sind mit Anfängern unterwegs? Dann ist diese kleine Ansammlung von Ski Chalets im Les Menuires Vorort von Reberty 2000 ein gutes Reiseziel. So gut wie alles was man benötigt befindet sich direkt vor der Haustüre. Kinderbetreuung gibt es von zwei Firmen vor Ort: Ski Famille und Family Ski Company (die meisten Chalets werden auch von diesen Firmen geführt). Die Anfängerpisten sind nur 3 Minuten entfernt und es gibt sogar ein Restaurant nebenan, in dem sich alle zum Mittag treffen können um über ihre Erfahrungen zu berichten. Für die Erwachsenen gibt es eine einfache Blaue Piste die zum Netzwerk der Trois Vallées Skipisten führt. Mit dem Shuttle Bus gelangt man zu zwei separaten Swimming Pools für ein wenig Après-Ski Spaß.

Am besten geeignet für: Alle die gerne in ein großes Skigebiet möchten, aber Kinder haben die noch nie zuvor Skifahren waren.

Preis: Ab €4056, Chalet Board über Weihnachten.
[/nextpage]
[nextpage title=“5 Vail, USA“]

vail-ski-resort

Vail, USA

Nein, es ist nicht günstig. Allerdings arbeiten wenige Resorts daran, ihre Kinder so zufrieden zu stellen wie Vail. In der Skischule gibt es Ultimate 4 Programm, welches die Anzahl der Kinder auf 4 begrenzt und die Skilehrer arbeiten hart daran den Tag für die Kinder so unterhaltsam wie möglich zu machen. Nach dem Unterricht bietet Adventure Ridge viel Action mit Schneemobilen, Zipwires, Schläuchen und Rodeln. Stellen Sie sicher, dass Sie den Spaß auf Fotos festhalten. Es gibt Fotografen über den ganzen Berg verteilt und man kann die kostenlosen Bilder am Abend online begutachten – sie können Sie mit der EpicMix App auch zu einer genialen Collage zusammenbasteln.

Am besten geeignet für: Ihre Tochter – dank des Ski Girls Rock Programms in der Skischule, entworfen von Lindsey Vonn, ist das Ziel zu unterstützen, modern und vor allem 100% weiblich zu sein.

Preis: Ab €5377 inklusive Frühstück im Februar.
[/nextpage]
[nextpage title=“6 Courmayeur, Italien“]

courmayeurs-ski-resort

Courmayeur, Italien

Wussten Sie das Courmayeur eines der Lieblings-Skiresorts von Heston Blumenthal ist? Auf dem Berg gibt es viele sensationelle Restaurants, einige von ihnen mit Ausblick auf den mächtigen Mont Blanc. Während die Kleinen in der Skischule sind, können sie das kompakte und gute Skigebiet von Courmayeur erkunden und dabei Leckereien wie Spaghetti alla bottarga (hergestellt mit Fischrogen) im Maison Vieille essen oder Spanferkel im Petit Mont Blanc genießen.

Am besten geeignet für: Gourmets, Fotografen und Einkaufslustige – die Via Roma in Courmayeur ist wunderschön.

Preis: Ab €3913 mit Chalet Board über Weihnachten.
[/nextpage]
[nextpage title=“7 Arc 1950, Frankreich“]

arc-1950-ski-resort

Arc 1950, Frankreich

Ein sicherer Weg um die Ausgaben für den Skiurlaub mit der Familie gering zu halten ist die Buchung eines Apartments mit Selbstversorgung. Gerade für diese Art der Unterbringung bietet Arc 1950 viele angenehme Möglichkeiten. Das Skigebiet liegt am östlichen Ende des Paradiski-Gebiets und ist ein Ort, der extra für den Wintersport konzipiert wurde und Unterbringung, Geschäfte und Restaurants vereint. Es gibt einen mehrsprachigen Kinderhort (falls benötigt), eine großartige Skischule namens „Spirit“, abendliches Programm und Veranstaltungen Wettbewerben im Schneemann bauen bis hin zum Skifahren bei Nacht. Wenn man ehrlich ist, verlässt man Arc 1950 nur um sich auf die Skipiste zu begeben.

Am besten geeignet für: Familien denen es nichts ausmacht zu kochen, nach einem Tag auf der Piste.

Preis: Ab €1361, eigene Anreise / eigene Verpflegung über Weihnachten.
[/nextpage]
[nextpage title=“8 Alpbach, Österreich“]

alpbach-ski-resort

Alpbach, Österreich

Alpbach hat vor kurzem seine Kräfte mit Auffach, auf der anderen Seite des Berges, vereint um ein größeres Skigebiet zu erschließen, das Juwel. Es liegt relativ niedrig gemessen am heutigen Standart und man fährt hier am besten zwischen Weihnachten und Februar Ski. Allerdings möchten Intermediates hier nicht mehr weg wenn der Schnee einmal liegt. Das beste von allem ist, dass das Skigebiet die Heimat des Galtenberg ist – eines der kinderfreundlichsten Hotels in den gesamten Alpen. Große Familienzimmer, 70 Stunden kostenloser Kinderbetreuung, Plantschbecken für Kleinkinder, ein Spa Bereich für Kinder und Erwachsene, private Skischule und 1,000 Quadratmeter Spielplatz – ist alles vorhanden.

Am besten geeignet für: Alle Fans von The Sound of Music.

Preis: Ab €3248 Vollpension über Weihnachten. Inklusive Kinderbetreuung, Liftpässe für alle und Skischule für die Kinder.
[/nextpage]
[nextpage title=“9 Puy-St-Vincent, Frankreich“]

st-vincent-ski-resort

Puy-St-Vincent, Frankreich

Wenige Skifahrer haben bis jetzt von Puy-St-Vincent gehört. Auf die Gäste warten Ski-In-Ski-Out Apartments und ein Urlaub mit Selbstversorgung. Aber abgesehen davon, ist für alles gesorgt inklusive Kinderbetreuung, Kids Club und Skischule. Um ehrlich zu sein werden die Pisten hier, niemals ein Konkurrent für Les Trois Vallées aber im Rahmen ihrer Möglichkeiten haben sie ein ausgesprochen gutes Angebot.

Am besten geeignet für: Jeder auf der Suche nach einem guten Skiurlaub mit günstigem Preis.

Preis: Ab €3032 mit Selbstversorgung über Neujahr.
[/nextpage]
[nextpage title=“10 Whistler Blackcomb, Kanada“]

whistle-ski-resort

10  Whistler Blackcomb, Kanada

Was machen Sie wenn ihrer Kinder schneller auf den Ski sind als Sie selbst? Ganz einfach – fahren sie in ein größeres Skigebiet in Nordamerika und melden sie die Kleinen zur Skischule an. Wir reden hier nicht über normalen Skiunterricht. Dank der erstklassigen Skilehrer im Whistler Blackcomb und dem sich immer verändernden Terrain, können sich ihre Kinder im Pulverschnee, auf der Buckelpiste und bei der freien Abfahrt versuchen – bei deinem der Ride Tribe Programme. Selbst mit dem 25% Einbruch des kanadischen Dollar sind diese, auf Kinder spezialisierten Skiprogramm immer noch eine kostspielige Angelegenheit. Aber hier werden ihre Kinder mehr gefordert als es jede andere Piste könnte und man lernt hier, dass es um mehr auf der Piste geht als um das Sehen und Gesehenwerden.

Am besten geeignet für: Sichere Skifahrer zwischen 13 und 18 Jahren.

Preis: Ab €4960 nür für das Zimmer im Februar.
[/nextpage]

LIEBEN SIE ES MIT IHRER FAMILIE ZU VERREISEN?

ERHALTEN SIE INSPIRATIONEN, TIPPS UND URLAUBSGEWINNSPIELE IN IHREN POSTEINGANG!