search

Erkunde Südafrika

Südafrika – Reiseführer für Familien

Angefangen bei Safaris bis hin zu Stränden, historischen Städten und legendären Nationalparks, es gibt nichts was in Südafrika nicht wunderschön ist. Es ist das Land mit den meisten Touristen in ganz Afrika und der Standard ist besonders hoch, ganz egal ob Sie auf der Suche nach einem Luxusurlaub im 5-Sterne Reservat sind oder Ausschau nach einem Hostel für die Familie an Durban’s Delfinküste halten.

Städte wie Kapstadt und Johannesburg sind international in jeder Hinsicht und umgeben von einer beeindruckenden Naturlandschaft. Der Tafelberg ist Kapstadts Hintergrund der zum Markenzeichen geworden ist und Johannesburg ist ein Nachbar der atemberaubenden Highveld Grasslands.

Südafrika ist auch das Land, welches die Big-5 (Büffel, Elephant, Leopard, Löwe und Rhinozeros) verspricht. In vielen der großen Reservate wie dem Kruger Nationalpark und dem Addo Elephant Nationalpark werden aus dem 5 ganz schnell mal 7 wenn man Haie und Wale dazuzählt.

 


Was Südafrika zu bieten hat

  • Direkte Flugverbindungen von mehrere Flughäfen nach Johannesburg, Kapstadt und Durban.

  • Ein langer Flug (zwischen 13 und 18 Stunden) aber nur 3 Zeitzonen und deshalb braucht man keine Angst vor einem Jetlag zu haben.

  • Mehr als 50 Nationalparks und Wildtierreservaten wie dem Kruger Nationalpark und Phinda Wildtier Reservat.

  • Kgalagadi ist das einzige grenzüberschreitende Reservat und verbindet die Schönheit Botswana’s und dem Nordkap.

  • Der größte Teil Südafrikas ist Malariafrei; die Big-5 Reservate haben Familien-Lodges, ein innovatives Programm für Kinder und sehr gute Kinderbetreuung.

  • Strandurlaub und Safari lassen sich ganz einfach in einem einzigen Urlaub in Südafrika verbinden.

  • Kapstadt hat Temperaturen zwischen 20-27°C von November bis April und im Durchschnitt 18°C währen der Sommermonate in Deutschland.



Wohin in Südafrika

Westkap

Das Westkap in Südafrika liegt an der Südwestküste und ist berühmt für seine spektakulären Strände und die Hauptstadt, Kapstadt. Kapstadt ist die älteste Stadt in Südafrika und hier sind die meisten Besucher des gesamten Kontinents. Das Urlaubsangebot in dieser Region ist einzigartig und die Provinz bietet die verschiedensten Unterbringungsmöglichkeiten wie erstklassigen Gasthäusern, Selbstversorger Villen am Meer, atemberaubenden Resort Hotels und historischen Lodges.

  • Die schöne koloniale Stadt Simons Town ist nur 30 Minuten mit dem Auto entfernt und hier findet man Boulders Beach und die hier beheimatete Kolonie von 2000 afrikanischen Pinguinen.
  • Das Kap der Guten Hoffnung ist der Punkt, an dem der atlantischen und indische Ozean aufeinandertreffen und befindet sich ganz im Süden der Provinz.
  • Der Nationalpark Tafelberg liegt im Westkap und Kapstadt befindet sich im Schatten des Berges selbst.
  • Sie können die bekannte Straße von Mossel zum Plettenberg Bay Garden im Westkap befahren.
  • In der Provinz liegen einige Big-5 Reservate und National Wildlife Parks einschließlich des Garden Route Game Reserve und dem Nationalpark Tsitsikamma.

Mpumalanga

Die Provinz im Osten grenzt an Swaziland und Mosambik und hat Landschaften die zu dein beeindruckendsten des ganzen Landes gehören. Es ist sehr gut mit dem Auto zu erkunden und bekannt für seine Wildtierreservate.

  • Der Kruger Park mit seinen 20,000 Quadratkilometern ist der größte Wildtierpark in Südafrika und der zweitgrößte in ganz Afrika.
  • Das 25,000 Hektar große Sabi Sands ist das beste private Wildtierreservat und bekannt für seine innovativen Lodges, Gasthäuser und Camps.

KwaZulu-Natal

Die Provinz in der Durban, mit seinen vielen schönen Stränden und dem einzigartigen Multikulturellen Flair, liegt. Es ist auch die Region um die Dolphin Coast zu besuchen und kleine, nette Küstenstädte etwas eine halbe Stunde von Durbs entfernt.

  • Die mächtigen Drakensberge liegen in der KwaZulu-Natal Provinz und sind bekannt für ihre Wanderwege.
  • Das Weltkulturerbe iSimagaliso ist ebenfalls in dieser Provinz.
  • Ausgezeichnetes Straßennetz und sehr gute Hotels für den Strandurlaub in der Stadt und nette kleine selbstversorger Ferienwohnungen an der Küste.

Limpopo

Es gibt keine Rivalen für die Wildnis und natürliche Schönheit für Limpopo. Die Region ist ein Favorit in Sachen Familienurlaub aufgrund der Auswahl and malariafreien Big-5 Wildtierparks. Es ist die nördlichste Provinz und sie grenzt an Botswana und in ihr befindet sich ein Teil des Kruger Parks.

  • Die Modjadji sind die Ureinwohner von Limpopo und ihre vielfältige Kultur ist in der gesamten Region lebendig.
  • Der Mapungubwe Nationalpark und Entabeni-Waterberg, Timbavati und Kapama Wildtierpark liegen alle in Limpopo.

Ostkap

Das Ostkap ist fantastisch wenn Sie Strandurlaub mit einer Safari und die Big-5 Wildtierparks miteinander verbinden wollen. Der Geburtsort von Nelson Mandela ist auch die Provinz der wunderschönen Wild Coast, extremen Wassersportaktivitäten, weltklasse Surfschulen und ausgezeichneten Road Trips entlang der Garden Route.

  • Die Hauptstadt des Ostkap ist Port Elizabeth und es ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen für afrikanische Familien.
  • Der Addo Elephant Park liegt im Ostkap und hier findet man auch die Big-7 Parks. Die Öko-Marine Tours sind unvergesslich.

Gauteng

Die Provinz in der Johannesburg liegt. Gauteng ist klein, zentral aber dicht besiedelt und strotzt vor Energie. Gut geeignet für einen Städtetrip und Safariurlaub und Wandern in den Magaliesbergen.

  • Die riesigen Gewitter über Gauteng’s Highveld Graslandschaft sind phantastisch.
  • Das Dinokeng Wildtierreservat ist der Big-5 Park in Gauting und biete Safaris mit dem eigenen Auto.

Nordwest Provinz

Sun City, Nordwest Provinz ist als Unterhaltungshochburg von Südafrika bekannt und hat einige der ausgefallensten Hotels und luxuriösesten Selbstversorger-Ferienwohnungen für Familien.

  • Das Pilanesberg Wildtier-Reservat liegt mit seinen 55,000 Hektar in der Nordwest Provinz.
  • Mit dem Heißluftballon kann man das Großwild im Madikwe Reservat beobachten.

Unternehmungen mit Kindern

Addo Elephant Park, Ostkap

Südafrika’s drittgrößter Wildtierpark ist nur knapp eine Stunde von Port Elizabeth entfernt. Addo hat Wale und Haie und die üblichen Big-5, aber die wunderbaren Elefanten sind das spannendste was der Park zu bieten hat.

Tafelberg Seilbahn, Kapstadt

Der weitläufige, flache Gipfel des Tafelberges ist das Wahrzeichen von Kapstadt. Der Tafelberg Nationalpark ist so groß, dass man ihm bereits Urlaub machen kann. Um sich eine bessere Orientierung zu verschaffen, machen Sie erstmal einen Ausflug zum Gipfel mit einer der aufregendsten Seilbahnen der Welt.

Two Oceans Aquarium, Kapstadt

Hier feiert man die einzigartige Lage Kapstadt’s, zwischen atlantischem und indischem Ozean, mit einem preisgekrönten Aquarium – gehen Sie zur Haifischfütterung am Sonntag.

Boulders Beach, Kapstadt

Ein wunderschöner weißer Sandstrand nur 30 Minuten von Kapstadt entfernt und das Zuhause von 2000 afrikanischen Pinguinen.

Gold Reef City, Johannesburg

Gestaltet um wie eine Bergarbeiterstadt aus dem 20. Jahrhundert auszusehen aber mit dem Abenteuer eines Freizeitparks aus dem 21. Jahrhundert. Gold Reef City hat alles was man sich vorstellen kann und er ist einer der führenden Freizeitparks für Familien in Afrika.

Kruger Nationalpark, Mpumalanga

Dieser legendäre Nationalpark ist mit seinen 20,000 Quadratkilometern so groß, dass er die Grenzen der südafrikanischen Provinzen überschreitet. Es gibt neun Tore, eine riesige Auswahl an Safaris für Familien und die Big-5 sind garantiert – Sabi Sands liegt am nördlichen Ende des Kruger Nationalparks.

The Garden Route, Westkap

Die Route ist zwar unter 200 km lang, aber die Garden Route von Mossel Bay nach Nature’s Valley ist einer der atemberaubendsten Road Trips der Welt, vorbei an Wildparks, sensationellen Stränden, Weinstöcken, Küstenstädten und Naturwundern entlang des Weges.

De Hoop Nature Reserve, Westkap

Teil des Cape Floral Kingdom, De Hoop ist auch einer der besten Orte zur Walbesichtigung – auch für Wanderrouten sehr zu empfehlen.

Kgalagadi Transfrontier Park, Nordkap

Afrika’s einziger grenzüberschreitender Park. Kgalagadi wurde gegründet um es der Tierwelt zu ermöglichen die Grenze zwischen Botswana und Südafrika ungestört zu überqueren.

Greenmarket Square, Kapstadt

Der historische Markt in Kapstadt ist ein fantastisches Abenteuer für Kinder. Mühelos lernt man dabei, von den Verkäufern, über die Geschichte Südafrika’s.



Lerneffekte für Kinder

  • Besuchen Sie das schillernde Durban für die spektakulären Strände, aber verpassen Sie nicht die Kultur – der Indian District ist sehr interessant für Kinder.
  • Das Gefängnis auf Robben Island, kurz vor der Küste Kapstadt’s ist eine bewegende und berührende Geschichtsstunde für ältere Kinder.
  • Wenn Sie an einer Safari teilnehmen möchten, wecken Sie bei ihren Kindern bereits die Vorfreude.
  • Selbst in den ruhigeren Reservate gilt: Wild bedeutet wild in Südafrika. Bereiten Sie ihre Kinder darauf vor, vielleicht die härteste Seite von Mutter Natur zu sehen.
  • Entdecken Sie die verschiedenen Traditionen, Bräuche und Nachbarschaften in Südafrika’s Orten wie dem Bo-Kaap in Kapstadt – nehmen Sie an einer Cape Malay Tour teil.
  • Essen Sie die lokalen Spezialitäten. Südafrika bietet etwas aus aller Welt in der Küche und das Essen ist immer eine gute Möglichkeit für Kinder etwas über die Kultur und das Land zu lernen.
  • Die wundervolle und wilde Natur ist auf einem Level mit dem vielseitigen Wassersportangebot. In Südafrika glaubt man, dass es nie zu früh zum lernen ist und deshalb ist der Standard des Unterrichts sehr hoch.

 

Unterwegs mit Kindern in Südafrika

Südafrika ist groß und die Straßen sind gut, mit dem Auto unterwegs zu sein ist stressfrei und der beste Weg so viel wie möglich zu sehen. Man kann auch an Safaris mit dem eigenen Auto teilnehmen, aber solange man nicht weiß wie man zu reagieren hat und selbstsicher genug ist, greift man vielleicht besser zu einer geführten Safari. Fahren Sie nicht in Städten, wenn Sie es verhindern können. Normalerweise sind öffentliche Verkehrsmittel zuverlässig aber Taxis sind sehr preiswert und eine gute Alternative um Sehenswürdigkeiten und historische Stadtteile zu erkunden.

 

Booking.com